Coaching für Führungskräfte – So werden Führungskräfte leistungsfähiger und zufriedener

Coaching für Führungskräfte ist ein anerkanntes und hoch effektives Mittel, um die Leistungsfähigkeit von Führungskräften nachhaltig zu steigern.
Nachfolgend erfahren Sie welche Vorteile Führungskräftecoaching für die Führungskraft und für das Unternehmen hat und die Kriterien für ein erfolgreiches Führungskräfte-Coaching.

Coaching für Führungskräfte – Eine Begriffserklärung:

Führungskräftecoaching ist eine spezielle Art von business-coaching, abgestimmt auf die Anforderungen von Führungskräften. Wir unterscheiden dabei nochmal zwischen Führungskräfte- und Executive-Coaching, oder Management-Coaching, welches wiederum weitere Anforderungen an die Coaches stellt.
Auch wenn viele Anbieter die Begriffe Führungskräfte Training, Unternehmens-Beratung und Coaching unter dem Begriff Führungskräftcoaching anbieten, ist das Coaching von Führungskräften ein eigenständiger Bereich. Coaching hat nichts mit einer fachlichen Beratung zu tun, geschweige denn, kann ein Führungskräfte-Coaching in einer Trainingsgruppe umgesetzt werden! Führungskräftecoaching ist ein beratender Austausch unter 4 Augen – in der Regel mit dem Ziel, zwischenmenschliche Themen zu lösen, zu entwickeln und neue Sichtweisen zu erkunden.

Definition Wikipedia: Ein Business Coaching (Anm.: Führungskräftecoaching) ist eine prozessorientierte Beratungsform, in der schwerpunktmäßig berufliche Themen behandelt werden. Ziel dieser Form des Coachings ist grundsätzlich, Menschen in ihrer beruflichen Entwicklung zu begleiten, sie dabei zu unterstützen, ihre Stärken und Fähigkeiten zu erkennen und jene zu nutzen, um nachhaltig erfolgreich zu sein und die berufliche Tätigkeit als erfüllend zu erleben.

Anders als ein Berater (Consultant) oder ein Trainer macht ein Business Coach seinem Kunden weder direkte Lösungsvorschläge noch vermittelt er Fachwissen oder bestimmte Fertigkeiten, sondern er begleitet ihn bei der Entwicklung eigener individueller und nachhaltiger Lösungen.

Führungskräfte-Coaching das sind die Vorteile für Führungskräfte:

✔  Sie haben einen neutralen Sparringspartner zur persönlichen Weiterentwicklung.
✔  Sie verbessern und fokussieren Ihre Führungskompetenzen.
✔  Unterstützt den Rollenwechsel in Konfliktsituationen.
✔  Steigert die persönliche Resilienz und Ausgleich zwischen privat und Beruf.
✔  Schärft das Bewusstsein für persönliche, berufliche Ziele.
 Sie erkennen Ihre Talente und Stärken sowie Ihre Potenziale.
✔  Sie überprüfen Ihr eigenes Wertegerüst.

Führungskräfte-Coaching das sind die Vorteile für das Unternehmen:

✔  Sie stärken und erhalten die Leistungsfähigkeit Ihrer Führungskräfte und Potenzialträger.
✔  Sie steigern die Leistungsfähigkeit und Veränderungsbereitschaft Ihrer Führungskräfte.
✔  Konfliktsituationen können schon im Vorfeld vermieden oder schon frühzeitig aufgelöst werden.
 Sie binden Ihre Führungskräfte durch die Wertschätzung der Persönlichkeitsentwicklung.
✔  Sie sichern den nachhaltigen Wissenstransfer von Führungskräftetrainings und Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen, durch die Einbindung in die Praxis mit Hilfe des begleitenden Coachings.
 Ungelöste Führungssituationen Ihrer Führungskräfte im Alltag können kurzfristig analysiert und verbessert werden. Dies ist ein Benefit für die gesamte Unternehmenskultur.

Coaching für Führungskräfte: Typische Themen

> Stellenwechsel, Vorbereitung auf eine neue Position
> Konfliktsituation mit Vorgesetzten/Kollegen/Mitarbeiter
> Motivationsschwund
> Ungelöste, belastende Führungssituation
> Anstehende Veränderungen
> Karriereschritte, Karriereziele
> Work Life Balance
> Bewusstwerden des eigenen Wertesystems und Überprüfung auf unterschiedliche Situationen in der Führung
> Klarheit schaffen über die eigenen Führungserwartungen

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf,
wenn Sie sich für ein Coaching interessieren:

 

Kriterien für ein erfolgreiches Führungskräfte Coaching:

Voraussetzung für einen Führungskräftecoach ist, dass er neben den methodischen und systematisches Fähigkeiten auch das fachliche Verständnis für das Wirkungsfeld (Arbeitsumgebung) des Coachees besitzt. Ein Führungskräfte Coach sollte unbedingt eine eigene Führungserfahrung besitzen, um die organisatorischen Zusammenhänge und Anforderungen an seinen Coachee einordnen zu können.
Coaching ist immer freiwillig. Zwischen Coach und Coachee besteht immer eine Vertrauens- und Verschwiegenheitsverhältnis. Die persönliche Chemie zwischen beiden muss stimmen – Nicht jeder Coach passt zu jedem Coachee!

Es ist wichtig den konkreten Anlass/die Ausgangssituation, sowie die Ziele des Coachees zu kennen und zu beschrieben.

ProfilingValues im Coaching-Prozess:

Wenn es darum geht, Führungskräfte ganz gezielt weiter zu entwickeln, ist es in vielen Fällen hilfreich, mit Hilfe eines werteorientierten Tests eine Standortanalyse vorzunehmen. Damit werden sowohl die Fähigkeiten als auch die aktuellen Aufmerksamkeiten (Balance) der Führungskraft auf einzelne Fähigkeiten/Kompetenzen deutlich. Der Führungskraft wird der Zusammenhang zwischen Fähigkeit, Talenten und Werten und vor allem deren Auswirkungen auf das tägliche Führungsverhalten deutlich. Mit dieser sichtbaren Basis fällt, vor allem auch erfahrenen Führungskräften, eine Selbstreflexion leichter und es ergeben sich konkrete Ansatzpunkte für die persönliche Weiterentwicklung/Veränderung. Für die Entwicklung von Führungskräften ist es wichtig, dass Sie sich Ihrer inneren Werte und den daraus resultierenden Stärken und Potenziale bewusst sind.

Coaching für Führungskräfte – Das Fazit:

Führungskräftecoaching ist ein hoch effizientes und wirksamen und anerkanntes Instrument in der Führungskräfteentwicklung. Der Coach hilft der Führungskraft eigenständige Lösungen zu finden (Denken Sie daran: eigene Ideen findet jeder immer am Besten!).
Gemessen an den Gesamtkosten einer Führungskraft und seinem Team sind Kosten für ein Führungskräfte-Coaching sehr überschaubar und können wesentlich größeren wirtschaftlichen Schaden abwenden, bzw. nicht genutzte Potenziale voll ausschöpfen.

Fehlt der Führungskraft Sinnhaftigkeit und Zufriedenheit mit der aktuellen Führungssituation leidet auch das ganze Team darunter. Optimal eignen sich Führungskräfte-Coachings zur Begleitung von Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen, sowohl für Nachwuchs, als auch für erfahren Führungskräfte. Sie beschleunigen und sichern avisierte Veränderungen. Idealerweise verfügen Führungskräfte über ein eigenes Kontingent an Coaching-Maßnahmen, die Sie eigenständig nach Bedarf abrufen können.
Business-Coaching ist immer auch ein praxisnahes Coaching, weshalb die Berufs-/Führungserfahrung des Coach wichtig ist.

Mehr zum Thema persönliche Weiterentwicklung für Führungskräfte:

Alle, die mehr über das Thema persönliche Weiterentwicklung als Führungskraft erfahren möchten: Hier geht es zum Führungskräfte-Blog.

Wie Sie genau das richtige Führungskräfte Training finden, erfahren Sie –> Hier 


Sie möchten mehr über den praktischen, nachhaltigen Wissenstransfer aktueller Methoden und Werkzeuge zum Führungskräfte Training und praxisorientierter Führungskräfteentwicklung erfahren?

Die Teilnehmer in unseren Führungskräfte Trainings erleben, durch den praxisnahen Wissenstransfer, die Notwendigkeit und die persönlichen Vorteile von sozialen Kompetenzen.  
Finderlohn Personalentwicklung ist das erste Unternehmen, dessen Führungskräfte Entwicklungsprogramme, vom Deutschen Institut für Nachhaltigkeit, für besondere ökonomische und soziale Nachhaltigkeit zertifiziert sind.

Wenn Sie herausfinden möchten, wie auch Sie Ihre Führungskräfte nachhaltig unterstützen können, dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an: oder nutzen Sie unser Kontaktformular.